Aktuelle Projekte der Snowland Children Foundation
Cow’smilk Projekt in Dharamsala

In langen Gesprächen haben wir 2016 das sogenannte „DhasaCows Project“ entwickelt: Dieses Kuhmilch-Projekt sieht vor, dass wir allen Kinderdörfern einen Kuhstall mit Kühen hinzufügen. Dazu gehört dann natürlich auch eine Pflegeperson. Dieses Projekt wäre eine nachhaltige Lösung zur Versorgung der Kinder mit hochwertiger Milch und damit Eiweiss und Calcium.

Nachdem ich 2016 ein ausführliches Konzept erstellt hatte, haben wir im Mai 2017 beschlossen, im TCV Chauntra, das sich besonders gut eignet, ein Pilotprojekt durchzuführen. Wenn das gut läuft, würden wir nach und nach – je nachdem ob und wie wir die notwendigen Fördergelder erhalten – auch die anderen Kinderdörfer umstellen. Ein TCV hat bereits ein solches Konzept seit einigen Jahren und sie sind dort sehr zufrieden.

Inzwischen ist die Planung schon so weit fortgeschritten, dass wir Schweizer Spezialisten für Kühe und Ställe einbinden konnten. Im indischen Städtchen Bir, wo sich das TVC Chauntra befindet (ca 2-3 Stunden von Dharamsala entfernt, auch am Fusse des Himalayas), gibt es eine Veterinär-Klinik und einen lokalen (Kinder-) Arzt, die ebenfalls bei dem Projekt mittun.

Und – hier arbeitet der Chef persönlich: In unserer Arbeitsgruppe, die aus der General-Assistentin der gesamten TCV-Leitung und mir besteht, ist der 3. Partner der Schuldirektor persönlich und nicht etwas ein abgestellter Assistent. Das zeigt uns, wie wichtig dieses Projekt genommen wird.

Bereits für November 2017 planen wir eine weitere Reise nach Dharamsala, um den ersten Spatenstich für den Stall zu begleiten. Mein Schweizer Spezialist für Stall und Kühe wird mich sogar begleiten!

Jetzt fehlt uns nur noch das nötige Geld! Wir rechnen mit 50.000 CHF, wovon die Snowland Children Foundation die Hälfte übernehmen wird. Nun suchen wir dringend einen Partner, der die zweite Hälfte übernehmen wird!

 

Falls wir Sie interessieren konnten, melden Sie sich bitte bei der Stiftungsratspräsidentin für weitere Informationen zum Projekt:
Dr. Bianca-Maria Exl-Preysch (bmexl@bluewin.ch)

Schweizer Braun-Vieh (Swiss Brown) wollen wir einkreuzen

Ein Nonnenkloster in der Nähe hat bereits Kühe

Das ist das land für den Kuhstall im TCV Chauntra

Stiftungs-Konto: Thurgauer Kantonalbank, 8570 Weinfelden; IBAN: CH88 0078 4296 2266 42001, Konto 85-123-0 Snowland Children Foundation